• Eine Aktion für Buchblogs, die jede Woche mit einer neuen #Montagsfrage einhergeht.
    Buchblog,  FUXBAU

    Eine Mittwochsantwort auf eine #Montagsfrage.

    Es ist mal wieder soweit. Antonia von Lauter&Leise hat eine neue #Montagsfrage gestellt und ich möchte dir trotz #NaNo-Stress eine Antwort vom Fux nicht vorenthalten. Daran, dass ich gerade in der dritten Person von mir selbst gesprochen habe, kannst du mein ungefähres Stresslevel ablesen. Ich bitte dich also um Wohlwollen bezüglich meiner späten Mittwochsantwort auf eine #Montagsfrage und hoffe, dass du dir trotzdem einen leckeren Tee holst, es dir gemütlich machst und noch ein bisschen hier bei mir im Fuxbau bleibst. Also, dann! Los geht’s:   Unterhalten dich Biografien, oder findest du die non-fiction Geschichten anderer Menschen eher öde?   Gute Frage! Die liebe Antonia hat mich mit ihrem flammenden Plädoyer für biografische…

  • Eine Aktion für Buchblogs, die jede Woche mit einer neuen #Montagsfrage einhergeht.
    Buchblog,  FUXBAU

    Einmal #Montagsfrage Spezial mit Alles, bitte!

    Die Sonne scheint, bunte Blätter rascheln überall: Das Leben im Wald ist schön! Schön ist auch, dass du mich heute in meinem Fuxbau besuchst. Nimm dir eine Tasse Tee und mach’s dir gemütlich, denn: Heute wird’s was länger. Rumor has it, dass die fabelhafte Antonia von Lauter&Leise ihrem geneigten Publikum jede Woche eine zum schreib- und denkanstoßende #Montagsfrage stellt und damit die Aktion von Buchfresserchen weiterführt. Bisher hat sie uns diese Fragen aus den schönen Niederlanden zukommen lassen. Schlau – denk ich so bei mir – wäre es doch, diese tolle Buchblogger-Aktion mit meinem Einstand in die Community zu verbinden und mich so ein wenig ausführlicher vorzustellen. Deshalb gibt es…